... weil's automatisch besser geht.

< Polleranlage Altstadt Schmalkalden
16.10.2017 00:00 Alter: 127 days

Parksperre Zyklop

Absicherung eines Parkplatzes mit Roadblockern "light"


Parkflächen für Berechtigte können mit verschiendenen Systemen gesichert werden. Manchmal kommen die "klassischen" Varianten wie Tore, Schranken oder Poller nicht in Frage. Gründe dafür sind vielfältig. Oftmals ist der gegebene Vandalismusschutz nicht ausreichend, das System öffnet und schließt für die benötigte Fahrzeugfrequenz schlicht zu langsam, die benötigte Bautiefe ist nicht vorhanden und/oder aber es sollen Fußgänger und Radfahrer weiterhin ungehindert passieren können.

Bei dieser Installation in Köln wurde je ein Zyklop an der Einfahrt und an der Ausfahrt installiert und mit Induktionsschleifen und einer Ampel gesichert. Gesteuert wird die Anlage über ein GSM-Modul, das heißt Berechtigte wählen eine Rufnummer, das System prüft die Berechtigung und öffnet die Einfahrt. Die Ausfahrt erfolgt über eine Öffnungsschleife.